Smartphone-Sucht? Ich habe einen Produktivitäts- und Konzentrations-Lifehack für dich, wie du deine Smartphone-Sucht bekämpfen kannst!

Ich bin ein 27-jähriger Berliner und entwickle Apps (Überraschung!). Selbst ich stimme voll und ganz zu, dass die Nutzung von Smartphones zu einem großen Problem wird.

Weltweit bekannte Zeitungen wie The Guardian oder The New York Times schreiben derzeit über ein großes Problem in der Gesellschaft:

Also, hier sind wir im Jahr 2018. Die Gesellschaft wird “krank”, es gibt keinen Ort, an dem Menschen ihre Telefone nicht ständig benutzen. Sind die Smartphones schuld? Das ist eine ganz andere Geschichte für einen anderen Tag. Aber hier ist die Sache: Wir können unsere Telefonsucht bekämpfen! Wir können unsere individuellen Gewohnheiten ändern. Ich kann dir nicht versprechen, dass es einfach wird … aber zumindest wird es Spaß machen. Ich habe eine App dafür entwickelt und sie wurde von Apple als “App des Tages” und “neue App die wir lieben” nun schon über 18x in verschiedenen Ländern dieser Welt vorgestellt!

Darf ich vorstellen: Der gamifizierte Produktivitäts-Timer “Donut Dog App”

Wenn du etwas erreichen möchten und dein Telefon nicht im Weg stehen soll, öffne die Donut Dog App und fang an dich auf deine Arbeit zu konzentrieren. Mit der App startest du einen Timer bzw. eine Donut-Maschine die Donuts produziert. Allerdings funktioniert die Produktion nur solange, wie du dein Telefon nicht benutzt. Durch das Herstellen von Donuts und das Absolvieren von Herausvorderungen steigst du Level auf und verdienst Gold und Edelsteine. Mit Gold oder Edelsteinen kannst du deine Rezepte oder Maschine verbessern. Trete gegen Freunde an und sehe wer mehr Donuts produziert bzw. wer produktiever ist. Beeindruckend oder?

Donut Dog Donut Maschine
Donut Dog Anti Cheating System
Donut Dog Statistiken und Produktivitätskalender
Donut Dog kurz erklärt

Das Problem mit herkömmlichen Produktivitäts-Apps in App Stores

Bevor ich in Donut Dog eintauche, möchte ich zunächst erklären, warum ich überhaupt die Notwendigkeit gesehen habe, Donut Dog zu entwickeln. Ich denke, es gibt viele gut gestaltete und gute Zeiterfassungs-, Pomodoro- oder andere Apps zum Aufbau von Gewohnheiten.

Aber … sie implementieren alle immer wieder dasselbe in einem etwas anderen oder ähnlichen Aussehen. Nicht viele App-Entwickler in der Produktivitätsnische denken wirklich über ein anderes ansprechendes Design nach. Sie kopieren sich gegenseitig. Ich lösche Produktivitäts-Apps immer nach ein paar Tagen, weil sie wie eine Produktivitäts-App aussehen und sich auch so anfühlen: langweilig!

Warum Donut Dog anders ist … und besser

Erstens fühlt sich Donut Dog nicht wie eine Produktivitäts-App an. Donut Dog fühlt und sieht eher aus wie ein Spiel.

Mit anderen Worten, es ist ein Spiel, bei dem man nur durch Betätigen eines Timers aufsteigen kann. Es ist ein Spiel, das dich dafür belohnt, dein Telefon nicht zu benutzen.

Warum habe ich eine Produktivitäts-App als Spiel entworfen? Nun, Spiele machen immer Spaß und sind daher motivierend, oder? Wer braucht noch eine langweilige Produktivitäts-App auf seinem Handy? Sorry aber ich nicht. ¯ \ _ (ツ) _ / ¯

Um den Wechsel von einer langweiligen Produktivitäts-Timer-App zu einem unterhaltsamen Spiel zu vollziehen, musste ich viel arbeiten. Ich konnte und wollte nicht die Standard-UI-Komponenten verwenden, die Sie in jeder zweiten App sehen. Jeder Bildschirm, jede Komponente, alles, was du siehst ist “handgefertigt” und von mir selbst entworfen. In der App findest du unzählige Details wie kleine Feieranimationen, lustige Focus-Bilder (der Hund) und Sounds. Außerdem ändern sich der UI-Text, Benachrichtigungen und Popup-Nachrichten ständig. So macht es noch mehr Spaß.

Donut Dog muss nicht nur wie ein Spiel aussehen, sondern sich auch wie eines anfühlen. Also musste ich mir eine motivierende Spielmechanik einfallen lassen! Dafür habe ich ein System auf Benutzerebene entworfen, eine soziale Komponente (Freunde hinzufügen), tägliche Herausforderungen, Quests, eine virtuelle Währung mit Edelsteinen und Münzen sowie ein Geschäft um die Währungen auszugeben.

Die Belohnungen, Animationen und Benachrichtigungen in der App wirken als einfache Endorphin-Auslöser. Sie sollten dich bzw. den Nutzer dazu bringen, das Telefon nicht zu oft zu benutzen. Wie Pawlows Hund aus den 1890er Jahren ;)

Die Gamifizierung hinter Donut Dog

Lassen dich von mir durch das Spielsystem und die Funktionen dieser speziellen App führen. Du wirst sehen, dass es weit mehr als eine Produktivitäts-App ist. Es ist in der Tat ein Spiel … aber mit einem Produktivitätszweck ;)

  • Alle X Minuten, die du die Maschine laufen lässt, stellst du Donuts her

  • Jeder Donut, den du produzierst, bringt dir XP (Erfahrungspunkte).

  • Du benötigst eine bestimmte Menge an EP, um das nächste Level zu erreichen

  • Wenn Du Freunde hinzufügst, sehen die Freunde dein aktuelles Level

  • Ein tägliches Herausforderungsboard zeigt dir verfügbare Herausforderungen und deren Belohnungen an

  • Wenn du Herausforderungen erreichst, erhältst du spezielle Donuts, Münzen und / oder Edelsteine.

  • Quests belohnen dich für die Herstellung bestimmter Donuts mit Edelsteinen

  • Du kannst Münzen oder Edelsteine ​​ausgeben um:

    • Neue Donut-Rezepte zu kaufen, mit denen du neue Donutsorten herstellen können

    • Die Donut-Maschine aufzurüsten, um Donuts schneller zu produzieren

    • Einmalige Upgrades für die Maschine zu erwerben, um seltene oder epische Donut-Herstellungschancen zu erhöhen

    • Verbessere deine Donut-Rezepte so, dass jeder Donut mehr XP gibt, wenn du ihn produzierst

    • Du kannst zudem das Aussehen der App mit App-Hintergründen anpassen, welche du für Gold und Edelsteinen erwerben kannst

Bist du neugierig, Donut Dog auszuprobieren? Lad Donut Dog kostenlos herunter, zeige Donut Dog deinen Freunden und teilen deine Meinung mit mir!

Liebe Grüße aus Berlin, Patrick

Download Donut Dog im Apple App Store Download Donut Dog im Google Play Store